yr012@youngbeauty.cn | +86-21-20982505
Sie sind hier: Heim » Bloggen » Wie behandelt man eine allergische Reaktion auf Gel-Nagellack?

Wie behandelt man eine allergische Reaktion auf Gel-Nagellack?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-11-02      Herkunft:Powered

erkundigen

facebook sharing button
twitter sharing button
line sharing button
wechat sharing button
linkedin sharing button
pinterest sharing button
whatsapp sharing button
sharethis sharing button
Wie behandelt man eine allergische Reaktion auf Gel-Nagellack?

Wie behandelt man eine allergische Reaktion auf Gel-Nagellack?

  • Was verursacht allergische Reaktionen auf Gellack?

Eine Allergie gegen Gellack kann durch eine Störung der Immunfunktion des Patienten, den Zusatz neuer Inhaltsstoffe zu Gellackprodukten und einen langfristigen kontinuierlichen Kontakt mit nicht ausgehärtetem Gellack verursacht werden, was zu einer Gelbfärbung der Nägel und brüchigen Nägeln führen kann oder juckende, rote und geschwollene Haut sowie Durchfall und Husten.

1, Immunfunktionsstörung:

Wenn der Körper aufgrund von Müdigkeit, Angstzuständen, übermäßigem Stress, Anspannung, Stimmungsschwankungen usw. zu einer Störung der Immunfunktion führt, kann es nach der Invasion des Gelpoliermittel-Antigens zu einer übermäßigen Immunantwort des Körpers kommen, was zu einer plötzlichen Allergie gegen das Gel führt Polieren.

2, Gel polieren hinzufügenHrsg neue Zutaten:

Da Gelpolitur in verschiedenen Kategorien auf dem Markt ist, weist auch die Zusammensetzung einen kleinen Unterschied auf. Beim Wechsel zu einer neuen Kategorie von Gelpolitur kann die neue Zusammensetzung zu Allergien führen.


3. Cständiger Kontakt mit ungehärtetes Gel Polieren:

Wenn Gellack-Antigen zum ersten Mal in den Körper gelangt, kommt es möglicherweise nicht zu allergischen Reaktionen, aber allergische Reaktionen können auftreten, wenn Nagellack-Antigen erneut in den Körper gelangt.Daher kann der ständige Kontakt mit ungehärtetem Produkt Allergien auslösen.Und wenn bei Ihnen eine Allergie auftritt, können Sie nichts dagegen tun.Sie sind jetzt allergisch gegen diese bestimmte Chemikalie in diesem Produkt.Und es könnte derselbe Inhaltsstoff sein, der auch in Acrylnägeln enthalten ist, und Sie könnten auch darauf allergisch sein.Wenn es also zu einer plötzlichen allergischen Reaktion auf Gellack kommt, sollten Sie die Anwendung abbrechen und bei Bedarf unter ärztlicher Anleitung Medikamente einnehmen.

Wie behandelt man eine allergische Reaktion auf Gel-Nagellack?

Gellack ist heutzutage ein gängiges Nagelprodukt auf dem Markt.Es ist ungiftig, geruchlos, umweltfreundlich und hat den Glanz und die satten Farben von Gel.Zu den Medikamenten gegen eine Gellackallergie gehören kalziumtonische Neurasenhemmer wie Tacrolimus-Salbe und nichtsteroidale Salben.Alle oben genannten Medikamente müssen unter ärztlicher Anleitung eingenommen werden.


Vorschläge: Achten Sie auf die Symptome einer Kontaktallergie, wenn der Körper auftritt, vermeiden Sie rechtzeitig den Kontakt mit allergischen Substanzen durch eine medikamentöse Konditionierungsbehandlung gegen Allergien. Wenn dies wirklich nicht vermieden werden kann, wird empfohlen, nicht mit Gelpolitur in Kontakt zu kommen.


Wie behandelt man eine allergische Reaktion auf Gel-Nagellack?


Schritte/Methoden:


Erster Punkt: Warum sollten Sie allergisch gegen Gellack sein?Erstens kann es daran liegen, dass die Desinfektion im Nail-Art-Prozess nicht gut genug ist.Da bei diesem Prozess einige Medikamente Bakterien produzieren können, kann es sein, dass die Desinfektion nicht gut genug ist, um Allergien auszulösen.Allergien gegen Gelpolitur werden hauptsächlich in Acrylharzallergie und lichtempfindliche Dermatitis unterteilt.Es wird empfohlen, zuerst Ihre Allergene zu überprüfen und dann Gelpoliturprodukte auszuwählen, die diesen Inhaltsstoff nicht enthalten.


Der zweite Punkt: Was sollten wir beachten beim Auftragen von Gellack?Versuchen Sie zunächst, direkten Hautkontakt mit ungehärtetem Gellack zu vermeiden.Gellack ist nach dem Aushärten sehr stabil, sodass Sie keine Angst vor Allergien haben müssen.Wenn Sie Nageltechniker sind oder häufig selbst eine Gel-Nagellack-Maniküre machen.Vermeiden Sie direkten Kontakt und reinigen Sie die Nägel häufig mit Alkohol.


Punkt 3: Was soll ich tun, wenn ich allergisch gegen UV-Licht bin?Am einfachsten ist es, bei der Gel-Nagellack-Maniküre Handschuhe zu tragen.Berühren Sie während der Maniküre nicht die Haut anderer Körperteile.Jedes Mal, wenn Sie fertig sind, sollten Sie auf die Desinfektion und Reinigung Ihrer Hände sowie Ihrer Werkzeuge und Geräte achten.


Notiz: Mischen Sie während der Maniküre keine Geräte und Gelpolitur.Und nach jedem Gebrauch sollte die Desinfektion rechtzeitig und effektiv durchgeführt werden, und die Desinfektion sollte gründlich sein.In schwerwiegenden Fällen wird empfohlen, zur Beratung und Behandlung die dermatologische Abteilung des Krankenhauses aufzusuchen.

unnanail

unnaWir wurden mit dem Ziel geboren, zu sein 100 % HEMA-frei, und wir haben die gängigsten Gelpolituren auf dem Markt getestet, die angeblich HEMA-frei sind.Das Ergebnis ist, dass fast keiner von ihnen dazu in der Lage ist.

Wir sind bereit, den Test vom Markt anzunehmen und sind zuversichtlich, dass wir zum neuen Standard in der Nagelindustrie werden. Wir suchen Partner und Agenten auf der ganzen Welt.Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen gründen möchten, kontaktieren Sie uns bitte und wir helfen Ihnen beim Start.




Finden Sie uns auf

Kontaktiere uns

Marke03
Telefon: +86-21-20982505

E-Mail: yr012@youngbeauty.cn

Adresse: Etage 2, Gebäude C, Nr. 210, Xuanqiu Road, Pudong, Shanghai
Telefon: +86-21-20982505
Email: yr012@youngbeauty.cn
Adresse: Etage 2, Gebäude 8, Nr. 18, Jinhai Road, Pudong, Shanghai

Schnelle Links

Produktkategorie

Produktkategorie

Urheberrecht © 2022 Shanghai Young Beauty Cosmetics Co., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.Unterstützung von Leadong | Sitemap. 沪ICP备15021402号